www.pirklhuber.at // homepage // pirklhuber // gruene

Arbeit


Stellvertretender Vorsitzender der Kommission für Siedlungswasserwirtschaft
13.12.2006

Typ
Politisches Projekt

Kategorie
RSS Feed Sonstiges

Wahl zum stellvertretenden Vorsitzenden der Kommission in Angelegenheiten der Siedlungswasserwirtschaft für die Dauer der XXIII. Gesetzgebungsperiode. Kommissionsmitglied für die Grünen seit 1999.

Ziel der Förderung der kommunalen Siedlungswasserwirtschaft ist der Schutz der Umwelt durch geordnete Abwasserentsorgung und Gewährleistung einer ausreichenden Wasserversorgung.

Besonders eingesetzt haben sich die Grünen seit Beginn weg für kostengünstige Modelle und Nutzung von dezentralen und genossenschaftlichen Projekten unter besonderer Berücksichtigung des ländlichen Raums. Dank gilt in diesem Zusammenhang dem Engagement meines Vorgängers Andreas Wabl und unserer ExpertInnnen vorwiegend aus der Steiermark Dr. Dusek und den Grünen GemeinderätInnen Lydia Schirrmeister und Franz Sölkner, denen es gelungen war das Bewusstsein für die Problematik in den Fachkreisen zu schärfen und verstärkt genossenschaftlichen Projekten im ländlichen Raum zum Durchbruch zu verhelfen.

Schwerpunkte meiner Arbeit waren bisher die exemplarische Projektbeurteilung (Diskussion einzelner Projekte von etwa 300-400 Anträgen pro Sitzung) und Erarbeitung von Anträgen, die zu Ãnderungen in den technischen sowie den Förderrichtlinien führen sollen. Weiters konnten Projektstudien zum Themenkreis âVariantenuntersuchungâ und zum Thema âVerrieselung und Versickerung gereinigter Abwässerâ angestossen werden.

Ausgewählte ANTRÃGE als Downloads

Derzeit sind folgende Personen Mitglieder in der KSWW, die von der österreichischen Kommunalkredit Austria AG geleitet wird: Für die SPà die Ländesräte Ackerl (OÃ.) und Rohr (Ktn), die LAbg. Grabner (Stmk.) und Onodi (NÃ.) für die ÃVP LH-Stv. Hiesl (OÃ.), die Landesräte Bodner (T) und Plank (NÃ) und NR Haubner (Sbg.), für die GRÃNEN NR Pirklhuber, für die FPà Landesrat Egger (Vbg.) für das BZà NR. Darmann sowie die Vertreter des Gemeinde- und Städtebundes Bgm. Mödelhammer und Bgm. Stadler. Vorsitzender ist seit Dezember 2006 LH-Stv. Franz Hiesl.



mehr Informationen


    Links

    Demo für ein Verbot der bienengefährlichen Pestizide

    Schutz der Bienen & der Biodiversität


    zur übersicht nach oben
    Kontakt
    Neuester Event
    Letzte Presseaussendung
    Neuester Download
    Quicklinks
    Suche


    erweiterte Suche

      pirklhuber.at | DI Dr. Wolfgang Pirklhuber | Impressum | Suche | Sitemap | (c) 2007 agentur G+ | Flash Player installieren